Aduro Hybrid - Ein kombinierter Kamin- und Pelletofen

Der Aduro Hybridofen ist weder ein herkömmlicher Kaminofen noch ein reiner Pelletofen. Wie der Name bereits verrät, handelt es sich bei unserem Hybridofen um eine Kombination beider Nutzungsformen. Der Aduro Hybridofen ermöglicht es Ihnen, zwischen dem Besten aus den zwei Heizmöglichkeiten hin- und herzuwechseln. Er ermöglicht sowohl die gemütliche Atmosphäre eines Kaminofens, als auch das umweltschonende Heizen mit Holzpellets. 

Sie können den Aduro Hybridofen als klassischen, umweltfreundlichen Kaminofen nutzen, mit leiser Anwendung und einem gemütlichen Flammenbild, so wie es nur ein Kaminofen bieten kann. So können Sie jederzeit heizen - auch ohne Stromverbrauch. Die Holzpellets-Funktion des Aduro Hybridofens bietet Ihnen weitere Optionen: In dieser Betriebsart können Sie den Ofen guten Gewissens nachts durchbrennen lassen oder Ihr Haus heizen, wenn Sie nicht Zuhause sind.

Gewinner des Europäischen Umweltpreises 2018
Der Aduro Hybridofen ist mittlerweile keine Weltneuheit mehr: Er ist bereits der meistverkaufte Hybridofen in ganz Europa. Der Hybridofen wurde von dem dänischen Designer Casper Storm entworfen und bereits über 5.000 Mal in Europa verkauft.

Im Juni 2018 erhielt der Hybridofen den renommierten Europäischen Umweltpreis in der Kategorie “Nachhaltige Produkte und Angebote”. Dieser Award zeichnet umweltfreundliche Unternehmen für innovative und nachhaltige Initiativen aus. Selbst im Vergleich zu den besten Kaminöfen reduziert der Aduro Hybridofen, dank der automatisch regulierten Pelletverbrennung, die Emissionen deutlich.

 

Aduro H1

Aduro H1

Aduro H1 mit einem 180 Grad Blick auf die Flammen.

Erfahren Sie mehr

Aduro H2

Aduro H2

Aduro H2 ohne Seitenverglasung. Dies ermöglicht einen geringeren Abstand zu brennbarem Material.

Erfahren Sie mehr