Datenschutz bei Aduro

Aduro A/S ist für den Datenschutz auf adurofire.de verantwortlich.

Allgemeiner Website-Datenschutz

Sie können auf den Webseiten von Aduro surfen, ohne Ihre Identität preiszugeben. Welche Informationen wir standardmäßig sammeln, wenn Sie auf die Websites zugreifen, wird nachstehend ausführlich beschrieben. Wenn Sie einen unserer Dienste abonnieren oder sich über ein Kontaktformular an uns wenden, erhalten Sie bei der Anmeldung ausführliche Informationen darüber, wie Ihre Daten verarbeitet werden.

Informationen zur Identität und Kontaktdaten des Datenverantwortlichen und Datenschutzbeauftragten
Aduro A/S ist als Datenverantwortlicher für personenbezogene Daten verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen und -bestimmungen.

Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an Aduro A/S per E-Mail oder telefonisch unter +45 70 27 47 03.

Sammeln und Behandeln personenbezogener Daten
Wenn Sie auf eine beliebige Aduro Website zugreifen, ist Ihr Internetbrowser technisch so konfiguriert, dass er automatisch die folgenden Daten („Protokolldaten“) an unseren Internetserver übermittelt, die wir daraufhin in Protokolldateien speichern:

  • Datum des Zugriffs
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • URL der bezugnehmenden Website
  • Abgerufene Datei
  • Übertragenes Datenvolumen
  • Browsertyp und -version
  • Betriebssystem
  • IP-Adresse
  • Domain-Name Ihres Internetanbieters

Dabei handelt es sich ausschließlich um Informationen, die keine Preisgabe Ihrer Identität zulassen. Diese Informationen werden aus technischen Gründen benötigt, damit wir Ihnen die gewünschten Inhalte ordnungsgemäß liefern können. Das Sammeln dieser Informationen ist ein unvermeidlicher Aspekt der Nutzung von Websites. Die Analyse der Protokolldaten erfolgt allein zu statistischen Zwecken, damit wir unsere Website und die ihr zugrundeliegenden Funktionen verbessern können.

Andere personenbezogene Daten speichern wir nur, falls Sie uns diese Daten z.B. im Rahmen einer Registrierung or eines Kontaktformulars mitteilen, und auch in diesen Fällen nur, soweit uns dies aufgrund einer von Ihnen erteilten Einwilligung oder nach den geltenden Rechtsvorschriften gestattet ist.

Sie sind weder gesetzlich noch vertraglich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu überlassen. Möglich ist aber, dass bestimmte Funktionen unserer Webseiten von der Überlassung personenbezogener Daten abhängen. Falls Sie in diesen Fällen personenbezogene Daten nicht überlassen, kann dies dazu führen, dass Funktionen nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

Cookies
Wir verwenden Cookies und Zählpixel zum Sammeln von Daten bezüglich Ihrer Nutzung der Website, damit wir die Website auf die Bedürfnisse ihrer Benutzer zuschneiden können.
Cookies können nicht zur Ausführung von Programmen oder zum Einschleusen von Viren in Ihren Computer verwendet werden. Mit den in Cookies enthaltenen Informationen vereinfachen wir das Ansteuern unserer Websites und ermöglichen ihre korrekte Darstellung.

Auf jeder Website gibt es eine eigene Cookie-Erklärung, aus der exakt hervorgeht, wie welche Cookies auf der jeweiligen Website verwendet werden.  

Grundsätzlich werden Cookies als Teil unseres Dienstes verwendet, um Ihnen möglichst relevante Inhalte anzuzeigen. 

Weitergabe von Daten an Dritte
Persönliche Informationen werden niemals an Dritte weitergegeben, es sei denn Sie haben Ihr ausdrückliches Einverständnis dazu gegeben. Wir sammeln ausschließlich Informationen, die Sie uns selbst (z.B. Aduro GO) gegeben haben.

Links zu anderen Websites
Unsere Websites enthalten möglicherweise Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss auf die Einhaltung oder Nichteinhaltung der Datenschutzregeln seitens der Betreiber dieser Websites.

Wie lange bewahrt Aduro Ihre persönlichen Daten auf? 
Aduro A/S bewahrt Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es für die Erfüllung der Zwecke nötigt ist, zu denen die personenbezogenen Daten gesammelt wurden. 

Ihre Datenschutzrechte
Wenn Sie Zugriff auf die Informationen haben möchten, die bei Aduro A/S von Ihnen hinterlegt sind, wenden Sie sich bitte an info@aduro.dk. Wenn falsche Daten von Ihnen hinterlegt sind oder Sie sonstige Einwände haben, wenden Sie sich bitte an dieselbe Adresse. Sie haben die Möglichkeit zu erfahren, welche Informationen von Ihnen registriert sind und Sie können einer Registrierung gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes widersprechen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Aduro A/S möglicherweise nicht immer dazu verpflichtet ist, eine Bitte um Löschung, Einschränkung oder Datenübertragbarkeit zu erfüllen oder einem Widerspruch nachzukommen. Dies wird im Einzelfall auf der Basis der gesetzlichen Verpflichtungen von Aduro A/S und etwa geltender Ausnahmen bewertet.