Aduro Pelletöfen

Schnelles und einfaches Heizen für Ihr Zuhause

Aduro Pelletöfen kombinieren modernes skandinavisches Design mit maximalem Heizkomfort und innovativer Technologie. Sie können das Flammenbild genießen, können aber auf Brennholz verzichten. Sie brauchen nur den Tank mit Holzpellets befüllen. Nach einigen Minuten können Sie das Flammenbild und die Wärme genießen. Bei allen Modellen haben Sie die Möglichkeit, den Ventilator runterzustellen oder auszuschalten, wenn Sie etwas Ruhe genießen möchten. 

Pelletöfen können wochenweise programmiert werden und ergänzen auf diese Weise die tägliche Wärmeversorgung Ihres Zuhauses.

Die Vorteile eines Aduro Pelletofens 

  • Dänisches Design 
  • Umweltfreundliches Heizen 
  • Einfache Bedienung mit Touchdisplay und Fernbedienung. Durch das Aduro WLAN Modul können Sie den Ofen von überall und jederzeit bedienen
  • Leichte Befüllung mit Pellets 
  • Einfache Reinigung / Wartung 
  • Einige Modelle sind Luftdicht und können mit Sauerstoff von draußen versorgt werden 

Die umweltfreundliche Wahl

Da das Brennmaterial in einem Aduro Pelletofen minütlich hinzugefügt wird, ist die Verbrennung hier immer besser, als bei einem herkömmlichen Kaminofen, in dem das Brennmaterial nur stündlich hinzugefügt wird. Dadurch ist die Energieeffizienz höher. Ein Aduro Kaminofen, der mit dem Umweltlabel Nordischer Schwan ausgezeichnet wurde, hat eine Energieeffizienz um 80%, während diese bei einem Aduro Pelletofen bei ca. 90% liegt. 

Holzpellets oder Brennholz?

Die großen Unterschiede zwischen einem Pelletofen und einem Kaminholzofen sind das Flammenbild, der Geräuschpegel und die Funktionsweise. Das tanzende Flammenspiel eines Kaminofens wird bei einem Pelletofen durch ein statischeres Flammenbild ersetzt. Beim Pelletofen kommen außerdem die Geräusche eines Ventilators hinzu, welcher die Wärme verteilt. Allerdings entfällt mit einem Pelletofen die Bevorratung mit Spaltholz. Sie brauchen den Pelletofen nur regelmäßig mit Holzpellets befüllen – den Rest der Arbeit übernimmt der Pelletofen für Sie. Ein Pelletofen kann mit einer Befüllung normalerweise rund 24 Stunden am Stück heizen – und das auch ohne tägliche Reinigung.
Bei einigen Modellen, wie zum Beispiel dem Aduro P2, wurde die Warmluftverteilung über einen Ventilator durch eine natürliche Konvektion ersetzt. So wird die erwärmte Luft gleichmäßig im Raum verteilt. 

Wenn Sie den Komfort von Holzpellets wünschen, gleichzeitig aber nicht auf ein schönes Flammenbild verzichten möchten, dann ist unsere Hybridserie das Richtige für Sie. Unsere Hybridöfen kombinieren das Beste beider Welten auf exzellente Art und Weise. Lesen Sie hier mehr dazu. 

Wartung 

Ein Pelletofen benötigt eine kontinuierliche Wartung und einmal im Jahr einen professionellen Service Check.